Acrylglasplatten nach Maß

Im WS Onlineshop erwartet Sie eine große Auswahl an hochwertigen Acrylglasplatten in den beiden Qualitäten XT (extrudiert) und GS (gegossen). Unsere Platten bieten wir in vorgefertigten Lagermaßen an. Auf Anfrage schneiden wir die Platten aber auch gerne auf die gewünschte Länge und Breite zu. Damit Ihnen die Kaufentscheidung leichter fällt, informieren wir Sie hier über unsere Produkte im Detail.

Mehr über Acrylglasplatten

Acrylglasplatten

Acrylglasplatten kaufen: unser Ratgeber

Viele unserer Kunden sind überwältigt von dem großen Angebot an Acrylglasplatten. Sie wissen meistens nicht, worauf sie bei der Auswahl der Platten achten sollten. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen hier die wichtigsten Informationen über Acrylglas bereitstellen.

Acrylglas ist ein beliebter und bewährter Kunststoff, der mit seiner Optik und Zweckmäßigkeit brilliert. Wegen seiner Materialeigenschaften ist der Werkstoff die optimale Alternative zu echtem Glas. Acrylglas steht herkömmlichem Glas in nichts nach: Der Kunststoff ist bruchfester, langlebiger und leicht zu bearbeiten. Acrylglasplatten lohnen sich z. B. für die folgenden Anwendungsbereiche:

  • Aquarien und Terrarien
  • Beleuchtungsobjekte in der Werbeindustrie
  • Carports **
  • Gewächshäuser
  • Scheinwerfergehäuse
  • Terrassenüberdachungen **

** Hinweis: Je nach Einsatzgebiet werden unterschiedliche Bauformen von Acrylglasplatten verwendet. Für den Dachbereich sind nur Stegplatten und Wellplatten geeignet. Einfache massive Acrylglasplatten sind nur für den Wandbereich.

Acrylglasplatten: Vorteile

Massivplatten aus Acrylglas sind häufig die erste Wahl, wenn ein hochwertiger Echtglasersatz gefragt ist – und das aus gutem Grund. Acrylglas sieht echtem Glas nicht nur zum Verwechseln ähnlich, sondern punktet auch mit Eigenschaften, die wie gemacht sind für Anwendungen im Innen- und Außenbereich. Acrylglasplatten überzeugen mit diesen Vorteilen:

  • Hohe Lichtdurchlässigkeit: Die Platten zeichnen sich durch eine Lichtdurchlässigkeit von ca. 92 % aus, die höher ist als bei herkömmlichem Glas. Bei echtem Glas liegt die Lichtdurchlässigkeit bei ca. 85 % bis 90 %.
  • Wetterfestigkeit: Die Platten aus Acrylglas trotzen Wind und Wetter. Ob Regen, Wind, Frost oder Sonnenstrahlung: Sie sind besonders wetterfest, sodass ihnen die Witterung so schnell nichts anhaben kann.
  • UV-Beständigkeit: Der UV-Schutz ist im Ausgangsmaterial zur Herstellung von Acrylglas bereits enthalten. Somit kann der UV-Schutz der Acrylglasplatten nicht so leicht beschädigt werden.
  • Geringe Kosten: Im Vergleich zu herkömmlichem Glas fallen für den Kauf und die Montage von Acrylglas geringere Kosten an.
  • Einfache Bearbeitung: Acrylglas lässt sich einfach und unkompliziert bohren, sägen und schleifen. Dazu braucht es noch nicht einmal einen Spezialisten, sondern dies kann selbst gemacht werden.

Musterstücke: Überzeugen Sie sich selbst von der hohen Qualität von Acrylglas. Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne kostenlose Musterstücke zu. Es fallen nur geringe Versandkosten an. In unserem Onlineshop können Sie das Musterstück für den jeweiligen Artikel ganz einfach in den Warenkorb legen.

Acrylglasplatten XT und GS

Bei uns finden Sie Platten aus Acrylglas in zwei Ausführungen, die mit den Zusatzbezeichnungen „XT“ und „GS“ gekennzeichnet sind. Diese Kürzel beziehen sich auf das jeweilige Herstellungsverfahren von Acrylglas. Bei diesem wird aus flüssigem Ausgangsmaterial – sogenanntes Granulat – eine Platte angefertigt. Je nachdem, ob es sich um „XT“ oder „GS“ handelt, sieht die Produktion ein wenig anders aus:

  • Das „XT“ steht für extrudiert. Hier wird zähflüssiges Ausgangsmaterial mit einer speziellen Maschine, einem Extruder, durch eine Düse bzw. Formwerkzeug gepresst. Danach wird das Material auf die gewünschte Plattendicke gewalzt.
  • Das „GS“ steht für gegossen und ist das aufwändigere Verfahren. Hier wird das geschmolzene Ausgangsmaterial in eine Form gegossen. Dieses kann zwischen zwei Glasplatten spannungsfrei aushärten, sodass eine homogene Platte entsteht.

Es lässt sich nicht direkt sagen, dass eines der beiden Herstellungsverfahren besser ist. Sowohl „XT“ als auch „GS“ haben bestimmte Eigenschaften. Deshalb werden sie für verschiedene Zwecke genutzt. Hier haben wir die beiden Acrylglasplatten mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen für Sie gegenübergestellt:

Vorteile Nachteile
XT
  • Hohe Stärketoleranz
  • Günstigerer Preis
  • Einfachere Umformbarkeit
  • Schlechte Bearbeitbarkeit durch innere Spannungen
GS
  • Größere Witterungs- und Alterungsbeständigkeit
  • Leichte Bearbeitbarkeit durch Spannungsfreiheit
  • Gravieren und Lasern sind möglich
  • Niedrigere Stärketoleranz
  • Höhere Kosten

Welches Acrylglas nun das richtige für Sie ist, ist allein vom späteren Verwendungszweck abhängig. „XT“ ist vollkommen ausreichend, wenn der Kunststoff im Haushalt eingesetzt werden soll (z. B. Spritzschutz für Küche und Bad). Falls die Platten jedoch noch weiterverarbeitet werden sollen (z. B. Lasergravur, Schneiden mit elektrischem Werkzeug) oder eine höhere Widerstandsfähigkeit gefragt ist, ist „GS“ empfehlenswert.

Acrylglas: günstige Alternative zu Plexiglas®

Sowohl bei Acrylglas als auch Plexiglas® handelt es sich um den Kunststoff Polymethylmethacrylat (PMMA). Deshalb werden die beiden Begriffe oft fälschlicherweise als Synonyme verwendet. Doch es gibt einen wesentlichen Unterschied. Acrylglas bezeichnet lediglich den Kunststoff PMMA. Plexiglas® ist hingegen ein eingetragener Markenname der Firma Röhm GmbH. Die Marke bezeichnet besonders hochwertiges Acrylglas, das sich durch Herstellergarantien mit Erfahrungswert auszeichnet. Trotzdem müssen Produkte, die die Bezeichnung Plexiglas® nicht tragen, nicht zwangsläufig schlechter sein. Schließlich handelt es sich immer noch um ein und denselben Rohstoff.

Acrylglasplatten: Ausführungen

Wenn Sie auf der Suche nach Platten aus Acrylglas sind, stehen Ihnen bei uns Stegplatten und Wellplatten aus dem hochwertigen Kunststoff zur Auswahl. Die Firma Mönch, von der wir die Platten beziehen, bietet Produkte in Top-Qualität. Welche Einsatzzwecke und Vorteile die beiden Plattenarten bieten, erfahren Sie jetzt.

Acrylglas-Stegplatten

Unsere Acrylglas-Stegplatten zählen zu den beliebtesten Materialien für viele verschiedene Überdachungen. Ob Terrassenüberdachungen, Gewächshäuser oder Carports: Die Stegplatten aus dem hochwertigen Kunststoff punkten mit herausragenden Eigenschaften. Sie trotzen jeder Witterung und sind einfach zu montieren.

Werden Acrylglas Stegplatten bei Überdachungen eingesetzt, ist mindestens die Plattenstärke 16 mm zu verwenden. Unser Sortiment bietet Ihnen zudem verschiedene Tönungen. Die Stegplatten in klarer, opal-weißer und rauchbrauner Ausführung stellen Lichtdurchlässigkeit, Sichtschutz, Helligkeit und Sonnenschutz sicher.

Acrylglas-Wellplatten

Neben Stegplatten finden Sie in unserem Lieferprogramm Acrylglas-Wellplatten in höchster Qualität. Das charakteristische Wellendesign sorgt für eine einzigartige Optik von Überdachungen jeder Art (z. B. Terrassenüberdachungen). Die Wellplatten stehen den Stegplatten in nichts nach. Sie bieten sogar den Vorteil einer einfacheren und preisgünstigeren Montage.

Die Wellplatten aus Acrylglas finden Sie bei uns in den Plattenstärken 2,5 mm bis 3 mm, in verschiedenen Tönungen und Strukturen. Die Wabenstruktur und C-Struktur brechen die Sonnenstrahlung, sobald sie auf die Platten auftrifft, wodurch die Blendwirkung erheblich gesenkt wird.

Stärken & Größen

Unsere Platten aus extrudiertem und gegossenem Acrylglas finden Sie in den Plattenstärken 2 mm bis 10 mm. Zudem sind unsere Acrylglasplatten ab einer Größe von 400 mm x 400 mm erhältlich. Die maximalen Maße sind bei XT und GS unterschiedlich.

  • Acrylglas XT bis 3.050 mm x 2.050 mm
  • Acrylglas GS bis 3.050 mm x 2.050 mm

Aus Erfahrung wissen wir, dass diese vorgefertigten Größen nicht alle Kundenbedürfnisse erfüllen. Deshalb bieten wir Ihnen auch einen Zuschnitt nach Maß an. Senden Sie uns dazu einfach Ihre Anfrage per E-Mail oder kontaktieren Sie uns persönlich. Wir berechnen den Zuschnitt nach Aufwand und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Gerne beraten wir Sie dazu auch persönlich!

Pflege von Acrylglasplatten

Acrylglasplatten sollten schonend gesäubert werden. Auch wenn sie bis zu elfmal stabiler sind als echtes Glas, besitzt Acrylglas eine geringere Oberflächenhärte. Daher sollte man bei der Reinigung immer an die Kratzempfindlichkeit des Kunststoffes denken.

Reinigungsmittel, die Kratzer verursachen können (z. B. raue Schwämme und Scheuermilch) sollten um jeden Preis vermieden werden. Auch scharfe Reinigungs- und Lösemittel sind von den Platten fernzuhalten. Wir empfehlen stattdessen das Reinigung mit Mikrofasertuch und Wasser, mit etwas Spülmittel versetzt. Alternativ kann auch ein Glasreiniger verwendet werden.

Acrylglas montieren

Platten aus Acrylglas lassen sich grundsätzlich alle einfach und unkompliziert montieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Stegplatten, Wellplatten oder massive Acrylglasplatten handelt. Ein normales handwerkliches Geschick ist vollkommen ausreichend. Die Befestigung bzw. Montage der Platten kann daher auch in Eigenregie realisiert werden. Dazu brauchen Sie nur das passende Werkzeug und sollten ein paar wesentliche Schritte für die Montage beachten.

Wie das geht? Bei uns finden Sie eine hilfreiche Verlege- und Montageanleitung für Stegplatten und Wellplatten aus Acrylglas. Befolgen Sie die Anweisungen und Sie werden sehen: Ihre Acrylglasplatten lassen sich somit selbst montieren. Noch dazu finden Sie sämtliche unserer Anleitungen im praktischen PDF-Format zum Ausdrucken.

Acrylglasplatten kaufen bei WS Onlineshop

Wir sind Ihr kompetenter Fachhändler für verschiedene Kunststoffplatten. So finden Sie in unserem Lieferprogramm nicht nur hochwertige Acrylglasplatten, sondern auch Massivplatten aus Polycarbonat sowie HPL-Platten. Überzeugen Sie sich selbst von unserem umfangreichen Sortiment und finden Sie Ihre gewünschten Platten.

Als erfahrener Familienbetrieb legen wir höchsten Wert auf besten Kundenservice. Deshalb bieten wir individuelle und umfassende Beratung, damit eine gute Kaufentscheidung getroffen werden kann. Außerdem setzen wir auf die persönliche Anlieferung in ganz Deutschland und Österreich. Somit sind Ihnen ein konkretes Lieferdatum sowie persönlicher Kontakt zu unserem Fahrer garantiert.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Persönliche Beratung
  • Umfangreiches Lieferprogramm
  • Höchste Produktqualität
  • Namhafte Hersteller
  • Anlieferung in ganz Deutschland und Österreich

Häufig gestellte Fragen

Was ist günstiger: Plexiglas® oder Acrylglas?

Plexiglas® ist eine geschützte Marke der Firma Röhm GmbH. Der Markenname umfasst besonders hochwertiges Acrylglas mit Herstellergarantie. Weil es sich hier um ein Markenprodukt in Top-Qualität handelt, ist Plexiglas® kostspieliger als herkömmliches Acrylglas. Trotzdem muss Acrylglas ohne die Bezeichnung Plexiglas® nicht zwingend schlechter sein.

Was kostet 1 m2 Plexiglas®?

Die Frage nach dem Preis für 1 m2 Plexiglas® kann nicht pauschal beantwortet werden. Die Kosten richten sich immer nach verschiedenen Faktoren. So beeinflussen z. B. das ausgewählte Modell, die Plattenstärke sowie die Beschichtung den endgültigen Kaufpreis. Im WS Onlineshop finden Sie hochwertige Produkte zu fairen Preisen.

Was ist besser: Plexiglas® oder Acrylglas?

Grundsätzlich bezeichnen sowohl Plexiglas® als auch Acrylglas den Kunststoff Polymethylmethacrylat (PMMA), der mit seiner hochwertigen Optik und herausragenden Materialeigenschaften überzeugt. Allerdings bietet Plexiglas® durch jahrzehntelange Erfahrung und ihren Herstellergarantien eine gleichbleibende Spitzenqualität. In der Gesamtheit betrachtet ist Plexiglas® somit besser bzw. hochwertiger als herkömmliches Acrylglas.

Wo bekomme ich Plexiglas® her?

In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an hochwertigen Plexiglasscheiben in verschiedenen Ausführungen. Wir bieten Ihnen Plexiglas® aus extrudiertem und gegossenem Acrylglas in unterschiedlichen Größen, Stärken und Farben. Bei uns finden Sie ganz bestimmt das passende Plexiglas® für Ihren ausgewählten Verwendungszweck.

Lassen sich die Platten zuschneiden?

Grundsätzlich lassen sich alle Acrylglasplatten zuschneiden. Führt man einen Zuschnitt selbst durch, sollte man unbedingt darauf achten, ein feinverzahntes Sägeblatt zu verwenden. Möchten Sie die Platten von uns fertig zugeschnitten bekommen, ist das auch kein Problem. Gerne schneiden wir auf Anfrage Ihre Platten auf die gewünschte Länge und Breite zu. Für unseren Zuschnitt nach Maß verlangen wir – je nach Aufwand – einen Aufpreis.

Wie gestaltet sich die Lieferung der Platten?

In ganz Deutschland erfolgt die Lieferung der Kunststoffplatten innerhalb von 8-14 Tagen. In Österreich ist meistens mit 14-28 Tagen zu rechnen. Da wir Ihre Bestellung persönlich liefern, erhalten Sie ein genaues Lieferdatum und direkten Kontakt zum Fahrer. Genauere Informationen finden Sie unter Zahlung und Versand.